Checkliste für Prüfungen

Sie wollen, dass Ihre Prüfung so reibungslos wie möglich verläuft. Stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was Sie brauchen.

Vor der Prüfung

  • Wir zeigen Ihnen, wo Sie Ihre Taschen, Jacken usw. aufbewahren können.
  • Im Prüfungsraum gibt es eine Uhr.
  • Ihr Ausweis muss offen auf dem Tisch liegen. Nehmen Sie ihn vor Beginn der Prüfung aus der Tasche.
  • Die Aufsichtsperson wird Anweisungen vorlesen. Hören Sie sorgfältig zu und stellen Sie sicher, dass Sie alles verstanden haben.
  • Wenn Sie Fragen haben, den Raum verlassen wollen oder Hilfe benötigen, heben Sie die Hand, um zu fragen.
  • Prüfen Sie zu Beginn der Hörprüfung, ob Sie den Test gut genug hören können. Heben Sie sofort die Hand, wenn es Probleme mit der Akustik gibt .
  • Halten Sie sich während der Prüfung an die Instruktionen der Aufsicht. Eine Missachtung der Prüfungsregeln und Täuschungsversuche führen gegebenenfalls zu einem Ausschluss von der Prüfung. Weitere Informationen hierzu können Sie den Dokumenten „Notice to Candidates“ und „Summary Regulations for Candidates “ entnehmen.

Mitbringen zur Prüfung

  • Am Prüfungstag benötigen Sie unbedingt einen gültigen (nicht abgelaufenen) Lichtbildausweis, d.h. einen Reisepass, Personalausweis oder Kinderpass. Der Ausweis muss im Original vorliegen (keine Kopie). Schülerausweise, Führerscheine usw. werden nicht akzeptiert.
  • Bringen Sie Stifte, Bleistifte, Radiergummis und Spitzer mit.
  • Im Prüfungsraum darf auf Ihrem Tisch nur Wasser stehen. Andere Speisen und Getränke dürfen innerhalb des Prüfungsraumes nicht konsumiert werden.
  • Während der Prüfung dürfen keine elektronischen Geräte im Prüfungsraum aufbewahrt werden. Diese werden vor der Prüfung eingesammelt und von uns aufbewahrt. Lassen Sie Ihre elektronischen Geräte bitte zu Hause, wenn Sie dies nicht wünschen.

Während der Prüfung

  • Wir zeigen Ihnen, wo Sie Ihre Taschen, Jacken usw. aufbewahren können.
  • Im Prüfungsraum gibt es eine Uhr
  • Ihr Ausweis muss offen auf dem Tisch liegen. Nehmen Sie ihn vor Beginn der Prüfung aus der Tasche.
  • Die Aufsichtsperson wird Anweisungen vorlesen. Hören Sie sorgfältig zu und stellen Sie sicher, dass Sie alles verstanden haben.
  • Wenn Sie Fragen haben, den Raum verlassen wollen oder Hilfe benötigen, heben Sie die Hand, um zu fragen.
  • Halten Sie sich während der Prüfung an die Instruktionen der Aufsicht. Eine Missachtung der Prüfungsregeln und Täuschungsversuche führen ggf. zu einem Ausschluss von der Prüfung. Weitere Informatioenn hierzu können Sie den „Notice to Candidates“ und „Summary Regulations for Candidates“ Dokumenten entnehmen.
  • Prüfen Sie zu Beginn der Hörprüfung, ob Sie den Test gut genug hören können. Heben Sie sofort die Hand, wenn Sie die Aufnahme nicht gut genug hören können.

Am Ende der Prüfung

  • Wenn Ihnen die Aufsichtsperson sagt, dass Sie aufhören sollen zu schreiben, tun Sie das sofort.
  • Wenn die Aufsichtsperson Ihre Prüfung einsammelt, geben Sie ihr alle Papiere, einschließlich Fragebögen, Papier für Notizen etc.
  • Bleiben Sie solange sitzen, bis Sie den Raum verlassen dürfen.
  • Melden Sie sich sofort, wenn Sie Fragen oder irgendein Problem haben.

Nach der Prüfung

Wenn Sie sich für den Online Results Service von Cambridge registriert haben, wird Ihnen Cambridge eine Benachrichtigung per E-Mail zukommen lassen, sobald die Ergebnisse online verfügbar sind. Sie können sich dann mit dem von Ihnen erstellten Profil in den Online-Ergebnisdienst einloggen und Ihr Ergebnis einsehen.

Zertifikate

Ihr Zertifikat wird an das anglo-german institute geschickt. Sobald wir es erhalten haben, benachrichtigen wir Sie per E-Mail. Auf Wunsch schicken wir Ihnen das Zeugnis per versichertem Einschreiben gegen Portogebühren auch per Post zu.