Intensivkurse

Unsere Intensivkurse sind modular aufgebaut und finden jeden Tag statt; so können Sie schnell und effektiv Deutsch lernen. Ein Modul dauert, je nach Stufe, vier oder fünf Wochen. Das gesamte Intensivkurs-Programm dauert ca. elf Monate − vom kompletten Anfänger (A1.1) bis zum fortgeschrittenen Schüler (C1.2), der an der Universität studieren kann. Regelmäßige Tests überprüfen den Lernfortschritt und sorgen für eine homogene Gruppe.

Sie wählen zwischen kleinen oder großen Gruppen zu festen Zeiten an Vor- oder Nachmittagen. Der Einstieg ist jede Woche möglich. Wir empfehlen aber, am Beginn eines Moduls zu starten.

Ihre Gruppe besteht aus Schülern/Schülerinnen aus aller Welt. Der Unterricht findet vom ersten Tag an auf Deutsch statt., damit alle den gleichen und direkten Zugang zur Sprache haben.

Im Kurs werden die Fertigkeiten Sprechen, Hören, Schreiben und Lesen trainiert. Wichtiger Wortschatz wird in reale Situationen des Alltags eingebettet und auf abwechslungsreiche Weise täglich eingeübt. Sie lernen in Rollenspielen, Dialogen und in Partnerarbeit unter der Anleitung der Lehrkraft. Bitte planen Sie täglich nach dem Unterricht genügend Zeit für die Wiederholung des Lernstoffs in Ihrem eigenen Tempo ein. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des Lernprozesses.

GER Sprachlevel

Unser Kurs- und Prüfungssystem basiert auf dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER), der einen Überblick über alle Niveaustufen gibt und sie detailliert beschreibt. Dadurch ist die weltweite Einheitlichkeit bei der Einstufung in ein Sprachniveau gewährleistet.

Mehr

Einstufungstest

Wie ist Ihr Sprachniveau? Sind Sie Anfänger/in oder schon fortgeschritten? Testen Sie Ihre Deutschkenntnisse kostenfrei und unverbindlich. Es macht sogar Spaß! 

 

Zum Test

Vormittagskurse

Am Vormittag können Sie, je nach Vorliebe und Stufe, zwischen kleinen, mittleren und großen Gruppen wählen.

Kleine Gruppen (Level A1-C1)

  • 20 Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Montag – Freitag, 8:30–11:45 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 5 bis 8, max. 10
  • 3 × Freizeitprogramm pro Woche, 4 × pro Woche im Sommer
mehr Ansicht schliessen

Kleine Gruppen (Level A1-C1)

  • 25 Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Montag – Freitag, 08:30–12:45 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 5 bis 8, max. 10
  • 3 × Freizeitprogramm pro Woche, 4 × pro Woche im Sommer
mehr Ansicht schliessen

Mittelgroße Gruppen (Level B2–C1)

  • 16 Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Montag – Donnerstag, 9:00–12:15 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 6 bis 12, max. 14
mehr Ansicht schliessen

Große Gruppen (Level A1-B1)

  • 25 Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Montag – Freitag, 8:30–12:45 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 12 bis 16, max. 22
mehr Ansicht schliessen

Nachmittagskurse

Am Nachmittag gibt es Intensivkurse auf den Niveaustufen A1–C1.

Mittelgroße Gruppen (Level A1–B1)

  • 20 Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Montag – Freitag, 13:30–16:45 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 6 bis 12, max. 14
mehr Ansicht schliessen

Mittelgroße Gruppen (Level B2)

  • 16 Unterrichtseinheiten pro Woche
  • Montag – Donnerstag, 13:30–16:45 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 6 bis 12, max. 14
mehr Ansicht schliessen

Große Gruppe B1/B2 (Berufssprachkurs)

  • 20 Wochen/500 Unterrichtseinheiten
  • Montag - Freitag, 13:30 - 17:30 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 15 bis 18, max. 20
mehr Ansicht schliessen

Große Gruppen B2 (Berufssprachkurs)

  • 16 Wochen / 400 Unterrichtseinheiten
  • Montag – Freitag, 13:30–17:30 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 15 bis 18, max. 20
mehr Ansicht schliessen

Große Gruppen C1 (Berufssprachkurs)

  • 16 Wochen / 400 Unterrichtseinheiten
  • Montag – Freitag, 13:30–17:30 Uhr
  • Teilnehmerzahl: 15 bis 18, max. 20
mehr Ansicht schliessen