Test „Leben in Deutschland“

  • Abschlusstest des Orientierungskurses
  • ausschließlich für Teilnehmende unserer Deutschkurse
  • Multiple-Choice-Prüfung (33 Fragen zu Geschichte, Politik und weiteren gesellschaftlich relevanten Themen)
  • Voraussetzung für die Einbürgerung
  • in Kombination mit dem DTZ erhalten Sie das „Zertifikat Integrationskurs“

Der Test „Leben in Deutschland“ findet im Anschluss an den Orientierungskurs statt, der als Vorbereitung auf die Prüfung dient. Er enthält 33 Fragen über gesellschaftlich relevante Themen wie Religion, Geschichte oder Politik und bescheinigt Ihnen bei Bestehen wichtige Grundkenntnisse über die deutsche Gesellschaft. Wenn Sie den DTZ (Deutschtest für Zuwanderer) und den Test „Leben in Deutschland“ erfolgreich bestehen, haben Sie zwei wichtige Voraussetzungen Ihrer Einbürgerung erfüllt. Eine Anmeldung für den TLID ist nur für Teilnehmende unserer Deutschkurse möglich.

Gebühren

  • Selbstzahler € 25
  • BAMF-Berechtigte € 0

Termine

  • 19.03.2024 Anmeldeschluss: 01.03.2024
  • 22.05.2024 Anmeldeschluss: 06.05.2024
  • 19.07.2024 Anmeldeschluss: 02.07.2024
  • 13.09.2024 Anmeldeschluss: 27.08.2024
  • 13.11.2024 Anmeldeschluss: 28.10.2024
Diese Website nutzt Cookies

Wir möchten unser Online-Angebot gerne ständig verbessern – dazu werten wir Besuche unserer Website anonymisiert mit Hilfe von GoogleAnalytics aus. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns dabei unterstützen und Ihr Einverständnis zur Aktivierung von GoogleAnalytics und den damit einhergehenden Cookies geben. Auf einigen Seiten binden wir Videos von YouTube ein – auch hierfür benötigen wir Ihre Zustimmung.

So verwenden wir Cookies

Statistik: Mit Hilfe von Google Analytics können wir mehr über die Qualität unserer Inhalte und Erwartungen unserer Besucher erfahren. Google Analytics setzt Cookies ein, die es dem System ermöglichen wiederkehrende Besuche als solche zu erkennen.

Externe Medien: Wir nutzen YouTube als Video-Host. Wenn Sie ein Video auf unserer Website betrachten, werden Verbindungsdaten Ihrer Sitzung an YouTube übertragen. Wir verwenden dabei zur Einbettung der Videos den von YouTube angebotenen erweiterten Datenschutzmodus (ohne Tracking Cookies).

Ihre Cookie-Einstellung wurde gespeichert.